Wasserstoff Fichtner Wassersstoff
X

Nichts ohne Ihre Freigabe

Die Freigabe von Cookies ermöglicht Ihnen ein optimiertes Erlebnis unserer Webseite, indem wir personenbezogene Daten verarbeiten. Selbstverständlich bleibt die Datenhoheit in Ihrer Hand und kann jederzeit formlos widerrufen werden.

DEEN
Standortanalyse für Sektorenkopplung auf Basis von grünem Wasserstoff, Deutschland

Standortanalyse für Sektorenkopplung auf Basis von grünem Wasserstoff, Deutschland

Der Kunde plant den Neubau eines auf grünem Wasserstoff basierenden Sektorenkopplungsvorhabens. An einem ehemaligen Kohlekraftwerksstandort soll im ersten Ausbauschritt eine große Elektrolyseanlage zur Wandlung von erneuerbarem Strom in speicherbaren Wasserstoff, ein Hochtemperaturspeicher mit Elektrokessel, sowie eine innovative Gasturbine aufgebaut werden, welche gespeicherten Wasserstoff in disponiblen Strom wandelt, sowie Prozessdampf aus der Abhitze der Gasturbine zur Nutzung oder Speicherung bereitstellt. Um die Genehmigungsfähigkeit sowie die Eignung des Standortes für das Zukunftskraftwerk zu überprüfen, erstellt Fichtner eine Machbarkeitsanalyse hinsichtlich der Eignung der Aufstellfläche, der Medienanbindung an das 110-kV/-380-kV-Stromnetz, das Gasnetz sowie des Fernwärme-, Abwasser und Wasseranschlusses.

Fichtner Leistungen


Kunde

Vertraulich